Am vergangenen Freitag wurde es noch einmal richtig voll in der Julianumhalle. 18 Kinder und 3 Trainer absolvierten das letzte Training vor der Osterpause. Weiter geht es am 6. April an gleicher Stelle, um sich auf das Freundschaftsturnier beim HC Bad Harzburg vorzubereiten.